Du bist Besucher Nr.:

 

bei

Norwegen erleben mit Norwegenerlebnisse.de
Lofoten II

Ein Klick ins Bild führt zur nächsten Seite

norwegenerlebnisse.de ist eine nicht-kommerzielle und unabhängige Informationsseite Web Design und Copyright © 2001-2016 by Joachim Beetz

Startseite
Einführung
Die Reisen
Über uns
Wissenswert
Service
Reiseziele
Verschiedenes
Links
Fotoshow
Wanderungen
Gästebuch
Panoramio
Forum
Kontakt
Sitemaps
Impressum

Der Nachmittag des 4. Juni stand voll im Zeichen des Fischerdorfes Nusfjord und seiner Reize. Ab diesem Nachmittag zeigte sich auch wieder die Sonne. Für den Rundgang im idyllischen Fischerdorf Nusfjord zahlten wir bereitwillig die Gebühr in Höhe von 50 NOK. Wir waren bereits 2010 hier und freuten uns auf den Spaziergang durch eines der ältesten und am besten erhaltenen Fischerdörfer Norwegens, verpackt in eine Art Freiluftmuseum.

Nusfjords einzigartige Lage und Atmosphäre muss man erlebt haben Am Eingang zum kleinen Hafen liegt die Bør Der kleine idyllische Hafen von Nusfjord Die Rorbuer stehen rund um das Hafenbecken herum Die Fischerhütten haben unterschiedliche Standards und bis zu 11 Schlafgelegenheiten
Da kann man schon Angst bekommen bei dieser Größe Der Landhandel ist schon fast ein lebendiges Museum Hier gibt es viel zu entdecken und zu bewundern Mit Liebe eingeräumt und sortiert sind die Regale Man fühlt sich wie inmitten eines alten Filmes versetzt
Halb Museumsgegenstände bis hin zu bis zu jeder Menge Souvenirs sind hier zu finden Das erinnert an einen alten Apothekerschrank Ein Prunkstück ist diese alte Registrierkasse Waschmittel, Seife und Co. aus vergangenen Zeiten Die Möwe lauert hungrig auf eine Gabe der Fischer, welche hier am Hafen die Fische ausnehmen
An warmen Sommertagen ist es sicher schön hier am Kai die Aussicht über Meer, Berge und Fjord zu genießen In einem früheren Trockenfischlager in Nusfjord, ist heute das Karoline Restaurant Das Restaurant ist urig originell eingerichtet Das Restaurant ist im Sommerhalbjahr eines der größten und beliebtesten Restaurants der Lofoten. Es wird empfohlen  während des Aufenthalts in Nusfjord mindestens einmal im Karoline Restaurant einzukehren. Hier gibt es alles, von der einfachen Mahlzeit bis zum à la carte-Menü

Wir fuhren dann weiter über Flakstadt und Ramberg, noch voll mit den Gedanken beim Fischerdorf Nusfjord und seiner Reize.

50 idyllische Rorbuer sind das Reiseziel von unzähligen Gästen, die jedes Jahr nach Nusfjord kommen Nusfjord ist eines der ältesten und am besten erhaltenen Fischerdörfer in Norwegen
Ideal für das Vieh ist das saftiges Weideland bei Flakstadt Holzkirche von Flakstad
nach oben

nach oben

Sandstrand bei Ramberg

Norwegen

Reisebeschreibung zu den Lofoten mit dem Wohnmobil. Nördlich des Polarkreises - im Land der Mitternachtssonne, wo der Urlaub zu dieser Jahreszeit um viele Stunden am Tag verlängert wird. Steig ein und laß Dich überraschen.